Die Tiefgarage

Nutzung, Entlüftung, Hochwasserschutz

Die Tiefgarage verfügt insgesamt über ca. 900 Stellplätze und südlich sowie nördlich je eine zweispurige Ein- und Ausfahrt. Sämtliche Rohr- und Kabelverbindungen laufen durch die Tiefgarage zu den einzelnen Häusern. Sie kommen aus einem Versorgungsgang, der hinter dem Bauabschnitt gebaut ist und alle Versorgungen für die einzelnen Häuser bereitstellt, die für die Büros notwendig sind. Bis zur Höhe von NN 57 sind sowohl die Tiefgarage, als auch die Hauseingänge gegen Hochwasser geschützt. Alle Treppenhäuser und Technikräume sind durch eine mobile Hochwassersicherung zusätzlich abgesichert.