Das Klima- & Frischluftsystem

Alle Räumlichkeiten der Büropalais sind mit einem Frischluftsystem ausgestattet, welches einen vierfachen Luftwechsel je Raum pro Stunde ermöglicht. So wird die Gesundheit und das Wohlbefinden der dort anwesenden und arbeitenden Personen gewährleistet.

Die Frischluft wird je Gerät durch einen Feinfilter an der Hausseite angesaugt und über das Dach abgeführt. Der Luftwechsel erfolgt über zwischengeschaltete Wärmetauscher, die die Frischluft auf energieeffiziente Art und Weise kühlen oder erwärmen. Durch die intelligente Steuerung über ein integriertes Bussystem, werden auch Brandschutz und die Kontrolle des CO2 -Wertes und eine ausreichende Humidität sichergestellt.

Das Resultat ist ein gesundes und frisches Raumklima zu jeder Jahreszeit.

Das Brandmeldesystem 

 Die kleinteilige Brand- und Rauchüberwachung und Brand - Meldung überwacht alle einzelnen Büroräume, Treppenhäuser, Durchgänge, Tiefgarage, aber auch alle Zwischenbereiche, in welchen sich technische Geräte oder Kabelführungen befinden.

Die Brand- und Rauchüberwachung wird über einen Brandmelde - Ring zusammengefasst und auf die einzelnen Brandmelder - Steuergeräte aufgeschaltet.

Diese Steuerungsgeräte sind in einer Brandmeldezentrale zusammengefasst und mit der zuständigen Feuerwache verbunden. Weiterhin sind diese Steuerungsgeräte auf das vor der Tiefgarageneinfahrt stehende FIZ (Feuerwehr Informationszentrale) verbunden, welche direkt von der Feuerwehr in einem Notfall angefahren wird. Dort sind alle Informationen enthalten, welche die Feuerwehr zur Gefahrenabwehr von unserem Projekt benötigt.