Der Standort

Das Projekt Rhein-Palais-Bonner-Bogen befindet sich in der Bundesstadt Bonn in einzigartiger Lage am rechten Rheinufer, dem Bonner Bogen - zu Füßen des Siebengebirges gelegen.

Gegenüber erstrecken sich die Rheinauen und das ehemalige Regierungsviertel. Von hier aus hat man einen reizvollen Blick auf den Rhein, den Stadtteil Bad Godesberg und auf die Headquarters mehrerer großer deutscher Unternehmen.

Das Bonner Stadtzentrum und auch die Universität liegen in Sichtweite des Projekts. Der Flughafen Köln – Bonn ist in 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Der Bahnhof Bonn-Oberkassel sowie der U-Bahnhof Ramersdorf liegen nur 10 Gehminuten entfernt.